Kendall for ABOUT YOU – Jetzt live5

Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
  • PAYBACK Bonusprogramm
  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Schuhe für Frauen42,276

Schuhe für Damen: Hier erfährst Du alles

Stylishe Damenschuhe kann man nie genug haben, oder? Sie runden jedes Outfit ab und geben Deiner Kleidung den letzten Touch. Schuhe sind ein wichtiger Teil Deines Outfits, obwohl Du sie “nur” an den Füßen trägst. Bestimmt kennst Du den Moment, wenn ein ansonsten eher langweiliges Outfit durch das richtige Paar Schuhe aufgepeppt wird. Doch die Vielfalt an Modellen und Marken ist natürlich riesengroß und beim Kauf von Schuhen solltest Du natürlich unbedingt auf eine gute Qualität und eine angenehme Passform achten. Die Auswahl reicht von sportlichen Sneakern über feminine Ankle Boots bis hin zu Winterschuhen für die kalten Tage. Was die verschiedenen Schuharten so ausmacht und viele weitere nützliche Infos zum Thema Damenschuhe haben wir Dir im Folgenden zusammengestellt.

ADIDAS ORIGINALS Sneaker 'Continental Vulc' in beige / weiß

Diese verschiedenen Schuharten gibt es

Die Auswahl an Schuharten ist groß. Für jede Jahreszeit und jeden Anlass gibt es das richtige Modell an Damenschuhen. Für den Alltag finden sich modische Stiefeletten, Schnürschuhe oder sportliche Sneaker, zur Hochzeit der besten Freundin oder der nächsten Geburtstagsparty dürfen es auch gerne mal die High-Heels sein. Im Folgenden wollen wir Dir die verschiedenen Schuharten einmal genauer vorstellen.

Stiefeletten

Stiefeletten sind vor allem in den kälteren Monaten sehr beliebt, denn sie bestehen meistens aus Leder oder Kunstleder und können so den Fuß wärmen. Außerdem gibt es gefütterte Varianten, die zusätzlich Wärme spenden. Die angesagten Modelle sind etwas niedriger als reguläre Stiefel und reichen meist bis kurz über den Knöchel. Stiefeletten für Damen gibt es in unterschiedlichen Varianten. Zum einen gibt es Modelle mit seitlichem Reißverschluss, in die Du ganz einfach hineinschlüpfen kannst. Zum anderen gibt es aber auch Modelle mit einer Schnürung, die sogenannten Schnürstiefeletten. Der Verschluss dieser Schnürschuhe sorgt für ein kleines Highlight auf dem Schuh und die Modelle lassen sich dadurch auch etwas in der Weite regulieren. Toll für etwas festlichere Anlässe sind die Stiefeletten mit Absatz. Sie geben Deinem Outfit eine elegante Note und sind trotzdem super bequem.

Ankle Boots

TAMARIS Stiefelette in navy

Ankle Boots sind eine Mischung aus Stiefeletten und Pumps, da sie zwar die Form von Boots haben, aber gleichzeitig über einen Absatz verfügen. Die Modelle reichen, wie ihr Name bereits verrät, bis zum Knöchel. Sie sind die perfekten Begleiter zu eleganten Anlässen, an denen die Temperaturen etwas zu niedrig für Pumps sind oder Du ein etwas entspannteres Schuhwerk wählen möchtest. Auch für den Büroalltag sind die Ankle Boots für Damen perfekt geeignet und lassen sich super zu einem Bleistiftrock oder einer Anzugshose kombinieren. Für den Alltag eignen sich Damenschuhe mit Blockabsatz, an besonderen Anlässen darf es auch mal der Stilettoabsatz sein.

Chelsea Boots

Die Chelsea Boots sind eine besondere Form der Stiefelette, die sich durch eine flache Sohle mit einem kleinen Absatz und elastischen Einsätzen an beiden Seiten auszeichnen. Die trendigen Modelle reichen bis kurz über den Knöchel und sind meist aus Leder gefertigt. Durch die seitlichen Gummieinsätze wird der Einstieg in den Schuh erleichtert, da die Modelle meist über keinen zusätzlichen Verschluss verfügen. Es gibt inzwischen viele verschiedene Varianten der Chelsea Boots für Damen, zum Beispiel mit spitz zulaufender Zehenkappe oder einer dicken Plateausohle.

Stiefel

Stiefel sind etwas höher geschnitten, als Stiefeletten und enden ca. in der Mitte der Waden. Es gibt aber auch Modelle, die bis zur Kniekehle reichen oder Varianten, die über das Knie gehen. Diese sogenannten Overknees hatten in den letzten Jahren ein regelrechtes Comeback und eignen sich perfekt als Herbstschuhe. Auch die Stiefel für Damen sind meistens aus Leder gefertigt und bekommen dadurch einen eleganten Touch. Es gibt sowohl Modelle aus Glattleder, wie auch Varianten aus weichem Wildleder. Stiefel lassen sich sowohl im Alltag, wie auch zu etwas eleganteren Anlässen wunderbar kombinieren. Es kommt ganz darauf an, welche Variante Du wählst. Stiefel mit Absatz wirken besonders elegant, während flache Schnürschuhe eher für den Alltag geeignet sind.

Sandalen

Sandalen für Damen sind wahre Sommerschuhe. Die Footwear ist luftig und leicht und gibt Deinem Fuß viel Bewegungsfreiheit. Sandalen kommen in unterschiedlichen Varianten und Materialien, sodass für Jede das richtige Modell dabei ist. Besonders feminin sind Riemchensandalen, die Deinen Fuß elegant in Szene setzen. Sie werden oft mithilfe von kleinen Schnallen geschlossen oder verfügen über ein elastisches Band, das Deinem Fuß Halt gibt. Daneben gibt es außerdem Sandaletten, die sich durch einen Absatz auszeichnen. Die Damenschuhe sind somit perfekt für die nächste Sommerhochzeit oder Gartenparty geeignet.

Sneaker

Die wohl bequemsten und sportlichsten Schuhe auf dem Markt sind die Sneaker. Die lässigen Freizeitschuhe wurden extra für den Alltag designt und bringen Dich bequem und trendig durch den Tag. Du musst aber keine Angst haben, dass alle Sneaker aussehen wie Joggingschuhe und Du sie nur zu sportlichen Outfits kombinieren kannst. Inzwischen gibt es eine riesige Auswahl, die auch casual und sogar elegante Modelle umfasst. So ist es ganz einfach möglich, Deine Sneaker für Damen auch zu einer eleganten Stoffhose zu tragen. Besonders angesagt sind nach wie vor weiße Sneaker. die sich perfekt für den Alltag oder das Büro eignen. Ein absoluter Klassiker ist sicherlich der Nike Air Force. Das Modell überzeugt mit einer dicken Sohle und einem runden Schnitt. Auf der Seite des Schuhs findest Du das berühmte Logo der Marke in weiß, oder als Hingucker in einer aufregenden Farbe. Ein weiteres Modell des Herstellers, das sicherlich jeder kennt, ist der Nike Air Max. Die Sneaker haben ein sportliches Design und eine dicke Sohle, die zur Ferse hin breiter wird. In der Sohle befindet sich ein transparenter Einsatz, durch den die Dämpfung sichtbar wird, die Dir eine tolle Passform beschert. Ebenfalls ein Klassiker ist der adidas Ozweego. Der futuristische Freizeitschuh überzeugt mit einer auffälligen Schnürung und einer dicken, geschwungenen Sohle.

Halbschuhe

Halbschuhe für Damen umfassen eine ganze Reihe an verschiedenen Schuhmodellen. Alle haben jedoch gemeinsam, dass sie unter dem Knöchel enden und somit perfekt für die Übergangszeit geeignet sind. Da wären zum Beispiel Schnürschuhe, die im vorderen Fußbereich über eine Schnürung verfügen. Außerdem gibt es die sogenannten Slipper, die ihren Namen dadurch erhalten haben, dass Du ganz ohne Verschluss in den Schuh schlüpfen kannst. Beide Halbschuhe Modelle eignen sich perfekt, um sie in elegante Looks einzubauen, zum Beispiel zu einer schicken Marlenehose oder einer Chino. Etwas lockerer sind Espadrilles, die perfekt für die Sommermonate geeignet sind. Sie sind aus Stoff gefertigt und ebenfalls zum Reinschlüpfen gedacht. Charakteristisch ist die Bast-Sohle, die dem Halbschuh das gewisse Etwas verleiht.

High-Heels

High-Heels sind die Königinnen unter den Schuhe, denn sie sind an Eleganz und Grazie kaum zu überbieten. Ganz gleich, ob mit Riemchen oder als aufregende Sling-Varianten – in High-Heels machst Du immer eine gute Figur. Die Modelle zeichnen sich dadurch aus, dass ihr Absatz die 10cm Marke knackt und Deine Beine so traumhaft schön verlängern. Bei solch einer Absatzhöhe ist es natürlich essentiell, dass die Damenschuhe auch richtig passen und Du einen guten Halt hast. Entscheide Dich deshalb für hochwertige Stöckelschuhe, die Du auch mal ein paar Stunden tragen kannst, ohne schmerzende Füße zu haben.

Pumps

Pumps sind einigen High-Heels sehr ähnlich, sie unterscheiden sich jedoch in der Höhe der Ansätze. Während High-Heels eine Absatzhöhe von über 10cm haben, liegt die der Pumps unter 10cm. Die klassischen Modelle sind tief ausgeschnitten und bedecken Zehen, Ferse und Fußsohle. Die Zehenpartie ist bei den klassischen Varianten komplett im Schuh, es gibt aber auch Modelle, die sogenannten Peeptoes, bei denen einzelne Zehen aus dem Schuh blitzen. Pumps für Damen sind aufgrund ihrer etwas niedrigeren Absatzhöhe perfekt fürs Büro oder Anlässe, an denen Du die Schuhe über einen langen Zeitraum tragen musst. Etwas ausgefallener sind Slingpumps, die mit Riemchen und cut Outs überzeugen und so etwas luftiger sind, als klassische Modelle.

Ballerinas

Ballerinas sind super feminin und echte Klassiker, wenn es um das Thema Schuhe geht. Die Schuhe haben ihren Namen aufgrund der Ähnlichkeit zu Ballettschuhen erhalten und machen ihrem Namen alle Ehre. Die Modelle zeichnen sich durch einen tiefen Fußausschnitt und eine dünne Sohle aus. Ballerina Schuhe lassen sich zu vielen Outfits kombinieren und passen sowohl in Deine Freizeitlooks, als auch zu etwas eleganteren Outfits. Darüber hinaus eignen sie sich perfekt als Frühlingsschuhe.

Farben

Die Farbe Deiner Schuhe ist natürlich entscheidend bei der Kombination Deiner Outfits. Schwarze Schuhe sind zeitlos und lassen sich zu vielen verschiedenen Anlässen und Outfits kombinieren. Schwarzes Leder ist elegant und bildet einen ruhigen Pol zusammen mit bunter Kleidung. Schuhe in braun sind perfekt für den Alltag, denn sie wirken nicht zu elegant, sind aber trotzdem zurückhaltend und passen zu vielen Outfits. Absolute Hingucker sind rote Schuhe. Sie rücken Deinen Fuß in den Vordergrund und sorgen so dafür, dass Dein Outfit garantiert nicht langweilig ist.

Top Brands

adidas Schuhe

ADIDAS ORIGINALS Sneaker 'Multix' in weiß

adidas Schuhe sind absolute Klassiker und wahrscheinlich in jedem Schuhschrank zu finden. Das deutsche Label fertigt Sneaker und andere Markenschuhe, die Style, Komfort und tolle Eigenschaften miteinander vereinen. Entscheide Dich zum Beispiel für den adidas Superstar oder den adidas NMD, welche Du toll zu einer lässigen Jeans tragen kannst. Unter den adidas Schuhen für Damen findest Du aber auch die berühmten Adiletten des Labels, in die Du im Sommer lässig schlüpfen kannst. Ebenfalls ein absoluter Klassiker des Kult-Labels ist der adidas Stan Smith. Der classy Sneaker ist bereits einige Jahrzehnte auf dem Markt und inspiriert von Tennisschuhen. Er überzeugt mit einem cleanen Äußeren und einer dünnen Sohle und ist auch zu etwas eleganteren Looks perfekt geeignet. Um einiges sportlicher ist der Ultra Boost. Der Laufschuh ist sowohl für Deine sportlichen Höchstleistungen, als auch den Alltag geeignet und überzeugt mit flexiblem Mesh-Außenmaterial und einer guten Dämpfung.

Nike Schuhe

Ebenfalls bekannt und beliebt sind die Nike Schuhe. Das amerikanische Unternehmen produziert unter anderem Sport- und Freizeitschuhe, die sowohl mit einem coolen Äußeren, als auch einer herausragenden Passform überzeugen können. Du findest hier sowohl lässige Sneaker in hippen Designs, wie auch Lauf- und Trainingsschuhe, die Dich bestens durch Deine sportlichen Aktivitäten tragen. Beliebte Modelle unter den Schuhen von Nike gibt es viele. Da wäre zum Beispiel der Nike Air Max, den es inzwischen in vielen unterschiedlichen Designs und Variationen gibt und der erstmals 1987 auf den Markt kam. Charakteristisch für den Schuh ist das Innere der Sohle, das durch ein Luftkissen sichtbar ist. Eine Abwandlung des klassischen Air Max ist der Nike Air Max 97. Bei diesem Modell streckt sich das Luftkissen über die ganze Länge des Fußes und es ist somit die gesamte Sohle sichtbar. Das Äußere des Schuhs ist mit stromlinienförmigen Streifen versehen, die den Sneaker dynamisch wirken lassen.

Reebok Schuhe

Reebok Schuhe überzeugen durch ihre schlanke und zurückhaltende Form, die sich perfekt für den Alltag eignet. Die Sneaker der Marke überzeugen modisch auf ganzer Linie und kommen in vielen verschiedenen Variationen. Ein beliebtes Modell ist der Reebok Classic, der seinem Namen alle Ehre macht. Der Schuh ist meist aus Glattleder gefertigt und hat eine schlanke und runde Form mit abgesetzten Ton-in-Ton Nähten. An der Seite und im Bereich der Ferse befinden sich Label Prints, die dem Schuh das gewisse Etwas verleihen. Ebenfalls beliebt ist das Modell Club C 85 von Reebok, das eine glatte Sohle und eine runde Form hat. Auch hier befinden sich diverse Label Prints am Schuh. Klassischerweise kommt der Schuh in weiß, es gibt ihn inzwischen aber auch in diversen anderen Farben.

Rieker Schuhe

Das Label Rieker fertigt Schuhe, die feminin sind und über einen hervorragenden Tragekomfort verfügen. Fündig wird hier garantiert Jede, denn das Sortiment reicht von sportlichen Lederstiefeln für die kalten Tage über elegante Pumps, bis hin zu sommerlichen Sandalen, die Dich an warmen Tagen treu begleiten. Viele der Rieker Schuhe für Damen sind farbenfroh und überzeugen mit liebevollen Details.

Tommy Hilfiger Schuhe

Die Tommy Hilfiger Schuhe sind, wie der Rest des Labels auch, elegant und stilvoll. Du findest hier vor allem hochwertiges Leder und zurückhaltende Designs, die sich vor allem für ein schickes Büro Outfit, aber auch für einen eleganten Alltag eignen. Die Stiefeletten des Labels strahlen eine zurückhaltenden Eleganz aus und die sommerlichen Sandalen mit Keilabsatz aus dem Sortiment der Tommy Hilfiger Schuhe für Damen wecken die Vorfreude auf die warmen Monate.

Vans Schuhe

Vans Schuhe sind durch und durch dem Skater Style verfallen und zaubern Dir eine Portion Sportlichkeit an den Fuß. Der Klassiker des Labels ist natürlich der Vans Old Skool in schwarz-weiß. Der Schuh überzeugt mit einer dicken weißen Sohle und zwei weißen Streifen auf der Innen- und Außenseite. Vans Schuhe für Damen können aber noch viel mehr und so findest Du im Sortiment knallige Modelle in Pink oder Grün oder Schuhe, die bis zum Knöchel reichen. Ebenfalls beliebt ist das Modell Sk8-Hi von Vans. Vom Design her ähnlich wie das Modell Old Skool, der Unterschied ist jedoch, dass der Vans Sk8-Hi ein High-Sneaker ist und somit bis zum Knöchel reicht.

Tamaris Schuhe

Ebenfalls feminin sind die Tamaris Schuhe. Das bekannte Label setzt auf in vielfältiges Sortiment, das von schicken Ankle Boots, über sportliche Sneaker bis hin zu legeren Schnürschuhen alles beinhaltet, was das Schuhliebhaber Herz begehrt. Du findest hier Tamaris Stiefel aus hochwertigem Leder oder sexy High-Heels, mit denen Du die nächste Party rocken kannst. Ein weiterer Vorteil der Tamaris Schuhe für Damen: Trotz hochwertiger Styles sind alle Modelle bezahlbar.

Puma Schuhe

Die Puma Schuhe spielen, wie adidas und Vans ebenfalls in der sportlichen Liga. Das Sortiment reicht von futuristischen Sneakern bis hin zu funktionalen Sportschuhen. Für ganz kalte Wintertage findest Du bei Puma außerdem gefütterte Stiefel im Sortiment, die Deine Füße warmhalten. Puma Schuhe für Damen sind bei Sneaker-Liebhaberinnen sehr beliebt und erfreuen mit immer neuen Kollektionen.

Birkenstock Schuhe

Birkenstocks für Damen haben wohl das überraschendste Comeback der letzten Jahre hingelegt. Vor einiger Zeit noch als Öko-Latschen verschrien, haben es die ergonomischen Schuhe geschafft, Modeherzen auf der ganzen Welt höher schlagen zu lassen. Mit immer neuen Styles schafft es das Label, ganz vorne im Bereich Sandalen und Pantoletten mitzuspielen und gleichzeitig einen einzigartigen Tragekomfort zu bescheren. Die Meisten kennen Birkenstock Schuhe wohl in Form von luftigen Sandalen, das Label hat aber auch Stiefel und Halbschuhe im Sortiment. Der Birkenstock Gizeh ist der wohl bekannteste Zehentrenner des Labels. Dank der ergonomisch geformten Sohle liegt Dein Fuß gut im Schuh und Du hast ein tolles Tragegefühl den ganzen Tag. Ebenso ist es bei dem Modell Arizona. Hier werden Deine Füße mit Hilfe von zwei Riemen gehalten, damit Dein Fuß fest im Schuh sitzt. Etwas lockerer sind die Birkenstock Madrid, die nur über eine Schnalle verfügen und somit eher für kürzere Ausflüge geeignet sind. Alles Modelle überzeugen mit modischen Designs, wie Animal Prints oder Glitzer-Look.

So putzt Du Deine Schuhe richtig

Sowohl bei Schuhen aus Leder, als auch Sneakern aus Textil, ist die richtige Pflege wichtig. Damenschuhe aus Glattleder kannst Du ganz einfach nach dem Tragen mit einem Tuch oder einer weichen Bürste abreiben und alle paar Monate mit einer speziellen Lederpflege behandeln. Bei Sneakern ist die Pflege nicht ganz so einfach, da Textil den Schmutz leicht aufnimmt. Um die Schuhe für Damen wieder sauber zu bekommen, kannst Du die Modelle in einem Wäschenetz im Schonwaschgang in der Waschmaschine waschen.

So stylst Du Schuhe in den warmen Monaten

Im Sommer fällt Deine Schuhwahl natürlich um einiges luftiger aus, als in den kalten Wintermonaten. Die perfekten Schuhe für die warmen Monate des Jahres sind auf jeden Fall Sandalen. Style verspielte Riemchen Sandalen zusammen mit einem fließenden Sommerkleid mit Blumenprint oder einem femininen Plisseerock. Dazu passt ein lockeres Print T-Shirt, das Du in den Bund des Rocks steckst. Toll für den Sommer ist auch die Kombination aus kurzen Jeans Shorts und Slippern. Dazu passt eine lockere Bluse und eine kleine Handtasche aus Leder. Für einen sommerlichen Abendlook wählst Du ein elegantes Cocktailkleid zusammen mit hohen Stilettos. Passend dazu trägst Du aufregenden Schmuck und eine kleine Clutch und fertig ist das Ausgeh-Outfit!

Schuhe bei ABOUT YOU bestellen

Nachdem Du nun einiges zum Thema Schuhe weißt, wirf doch mal einen Blick in den Online Shop von ABOUT YOU. Hier findest Du eine große Auswahl an tollen Schuhen, die sich bestimmt gut in Deinem Schuhschrank machen. Das große Sortiment wartet nur darauf, von Dir entdeckt zu werden. Deine Bestellung ist in wenigen Tagen bei Dir und Du kannst alles in Ruhe zu Hause anprobieren.